AUSFLÜGE

Entdecken Sie die Schönheit des rovinjer Archipels bei einer Schiffsfahrt. Ebenso besteht die Möglichkeit nächtlicher Schiffsausflüge und Unterwasserbesichtigungen.

Der Lim Fjord- ist eine geschützte Landschaft mit spezifischer Flora und Fauna, ebenso bekannt für Muschelzucht (Austern und Miesmuscheln). Einst wurde dort eine richtige Wikingersiedlung errichtet, welche als Kulisse für den Film „ Raubzug der Wikinger“, mit Richard Widmark in der Hauptrolle, fungierte . Der Fjord ist 9km lang.

Brijuni- Die Brijuni Inseln wurden schon in der Römerzeit besiedelt. An die Brijuni Inseln sind Dank des Barons von Kupelwieser die Anfänge des Tourismus in Istrien geknüpft. Jeden Sommer gibt die Theatergruppe ULYSSES dort Aufführungen im Freien in einem einzigartigen Ambiente.

Venedig: Einmal wöchentlich können Sie vom Stadthafen Rovinjs aus eine der bezauberndsten Städte der Welt besuchen – Venedig. Für alle Kultur-. und Kunstliebhaber ein außergewöhnlichers Erlebnis.

Inlandausflüge:

Der Park Histria Aromatica– ein Park mit präparierten Wegen, wie auch Plantagen und Gärten mit mehr als 300 Sorten autochthoner, aromatischer, Gewürz.- und Heilkräuter, Olivenbäume und Weinreben bewirken ein Naturparadis für alle Sinne.

Špilja Baredine-Höhle Baredine: fünf reich ausgestattete Hallen sowie ein unterirdischer See sind das Interessante dieser Höhle. Hier lebt der Olm (proteus anguinus laurenti). Den Besuchern steht ein ausgebildeter Fremdenführer zur Verfügung.